Pretty in pink – Niemand Dry Gin

Liebhaber hochprozentiger Trinkgenüsse aufgepasst: Diesen Monat dreht sich bei uns von DELINERO alles um einzigartige Spirituosen. Mit modernen Kreationen, traditionellen Rezepten, raffinierten Zutaten oder umwerfendem Design verwandeln wir legendäre Momente in unvergessliche Erinnerungen von Morgen. Dass Gin, Rum, Whiskey und Co. bereits pur zu begeistern verstehen, ist kein Geheimnis. Doch erst wenn man den charakterstarken Tropfen ebenbürtige Partner zur Seite stellt, entstehen Drinks, die sich sanft und doch bestimmt in unsere Geschmacksknospen und das Gedächtnis brennen. Und aus genau diesem Grund präsentieren wir euch in unserer neuen Reihe clevere Cocktail-Kreationen, die im Glas für amouröse Begegnungen zwischen Premium-Spirituosen und erlesenen Säften oder Soft Drinks sorgen.

_DSC5855.2

Eine ehrenwerte Aufgabe, die illustre Rezepte-Riege als Erster zu eröffnen. Wer sie ohne Frage in jeder Hinsicht meistern wird: Niemand! Nämlich niemand Geringeres als der handgecraftete Niemand Dry Gin aus Hannover.  Dank der maßgeblichen Botannicals Sandelholz und Lavendel ein blumiger Premium Gin, der nicht nur geschmacklich ordentlich Frische ins Sortiment bringt: Auch sein Äußeres sorgt für Furore und bescherte ihm sogar eine Nominierung beim German Design Award 2017. Dieses Schmuckstück verwandeln wir mit diesem Rezept in einen fröhlich-fruchtigen Sommerdrink. Dafür darf er mit Fentimans Rose Lemonade und Eis in einem spritzigen Bad zusammentreffen. Was für ein köstliches Vergnügen! Dabei findet der weiche Samteindruck des Gins in der blumigen Note der Rosen-Limonade sein ideales Pendant. Der limonadige Zitruskick garantiert angenehme Erfrischung. Zusammen mit den zarten Nuancen von Ingwer, Apfel, Vanille, Pinienkernen und Zimt des Niemand Gins entsteht ein unvergleichlich spannungsvolles Aromenspiel, das glücksgeladenes Kopfkarussell heraufbeschwört. Das müsst ihr probieren!

Rezept „Kiss from a rose“

Für  1 Drink

5 cl Niemand Gin
200 ml Fentimans Rose Lemonade
Eiswürfel

_DSC5859.1
Pretty in pink – auch optisch ein Highlight!

Schritt 1: Den Niemand Gin in ein Glas (hier von desiary.de) geben, mit der Rosenlimonade auffüllen. Ihr unverwechselbares Aroma und den Rosé-Ton verdankt sie übrigens edlem Rosenöl aus dem Tal der Rosen im Herzen Bulgariens.

Schritt 2: Nur noch großzügig Eiswürfel dazu geben – fertig ist die Sommerfrische zum Trinken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s