Schnellrezepte

Schafskäse-Birnen-Flammkuchen

Wenn die Tage kurz sind, soll auch das Essen fix fertig sein! In 20 Minuten zaubert ihr diesen aromatischen ganz besonderen Flammkuchen aus dem Ofen. Die Komposition aus würzigem Käse und süßlich-fruchtiger Birne ist ein herbstliches Geschmacksvergnügen, das ihr schnell einmal ausprobieren solltet. Tipp: Wer es pikant mag, kann seinen Flammkuchen mit etwas frischem, schwarzem Pfeffer würzen!Tunfisch Quiche

Zutaten (Für 1 großes Blech):

200 g Magerquark
250 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
5 EL Rapsöl
120 g Frischkäse
Salz
Pfeffer
150 g Paski-Sir-Schafskäse in Olivenöl
2 feste Birnen
Honig „Winterzauber“

Zubereitung:

Schritt 1: Quark, Mehl, Backpulver, Öl und eine Prise Salz mit 3 EL Wasser in einer großen Schüssel zu einem glatten Teig kneten.

Schritt 2: Teig auf Backpapier sehr dünn ausrollen und auf ein Backblech legen. Mit dem Frischkäse bestreichen und mit in hauchdünne Scheiben geschnittenen Birnen belegen. Anschließend mit dem zerbröseltem Paski-Sir-Käse bestreuen.

Schritt 3: Im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf der untersten Schiene backen. Nach etwa 10 Minuten herausnehmen und nach Belieben mit Honig „Winterzauber“ beträufeln. Ein schneller Genuss für kalte Wintertage!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s